YUMMY MUMMY CAKE - VANILLE

YUMMY MUMMY CAKE - VANILLE - Wer den zarten Geschmack von Vanille mag, wird unseren Yummy Mummy Cake – Vanille lieben. Dieser Allrounder wird dir im Handumdrehen einen Hochgenuss bescheren.

EUR 16,00
inkl. 7 % USt

  • zzgl. Versandkosten
  • EUR 4,57 pro 100 Gramm
  • Derzeit nicht lieferbar Derzeit nicht lieferbar

Zur Zeit leider ausverkauft.

Zahlungsweisen

PayPal, Lastschrift, Kreditkarte, Rechnung Sofort.

Produktbeschreibung

YUMMY MUMMY CAKE - VANILLE - Wer den zarten Geschmack von Vanille mag, wird unseren Yummy Mummy Cake – Vanille lieben. Dieser Allrounder wird dir im Handumdrehen einen Hochgenuss bescheren.

Yummy Mummy Cake riecht nach Sünde, sieht aus wie Sünde und schmeckt nach Sünde, ist aber keine Sünde! Unser Yummy Mummy Cake passt, unter anderem durch den hohen Proteingehalt sowie wenigen Kalorien, perfekt in deinen Fitnesslifestyle.

Unser Yummy Mummy Cake ist dein Proteinkuchen für deine bewusste Ernährung und eine perfekte Alternative zum herkömmlichen Backsortiment aus dem Supermarkt.
Mit unserem Yummy Mummy Cake sparst du dir die Zeit und den Aufwand, die Zutaten für deinen Kuchen zu besorgen, abzuwiegen und zusammenzurühren.

Du hast keine Lust oder keine Zeit, alle Zutaten für deinen Kuchen mühsam abzuwiegen, zusammen zu rühren und dann eine halbe Ewigkeit zu warten, bis du ihn endlich aus dem Ofen holen kannst? Du möchtest sicherstellen, dass dir dein Backwerk auch wirklich gelingt? Du legst auch bei deinen Süßspeisen großen Wert auf gesunde Zutaten und einen hohen Proteinanteil? Dann ist unsere Yummy Mummy Cake – Backmischung genau das Richtige für dich!

Unser Yummy Mummy Cake gelingt auch dem größten Backmuffel, ist in kürzester Zeit servierfertig und schmeckt der ganzen Familie von Groß bis Klein.


Die Vorteile vom Yummy Mummy Cake auf einem Blick:

  • Ergiebiger Inhalt: eine 350g Packung reicht für 5 Kuchen!
  • Phänomenaler und einzigartiger Geschmack!
  • Schnelle und unkomplizierte Zubereitung!
  • Ohne unnötige Geschmacksverstärker oder sonstigen Schnickschnack, sondern reine Zutaten in bester Qualität!
  • Wir verwenden weder herkömmlichen Industriezucker noch künstliche Süßstoffe, sondern greifen auf natürliche Zuckeralternativen wie Erythrit und Birkenzucker zurück!
  • Das enthaltene glutenfreie Hafervollkornmehl lässt deinen Blutzuckerspiegel, im Gegensatz zu vielen anderen Mehlsorten, nicht rasant ansteigen!
  • Mit mehr als 20g hochwertigen Proteinanteil pro Portion ist der Yummy Mummy Cake eine wahre Eiweißbombe!
  • Mit nur rund 200kcal pro Kuchen passt der Yummy Mummy Cake perfekt in eine figurbewusste Ernährung!

Zubereitung:

Backofenvariante:

  1. Heize deinen Backofen auf 180 Grad (Umluft) vor.
  2. Vermenge 2 Löffel des beiliegen Messlöffels (70g) der Yummy Mummy Cake – Backmischung klumpfrei mit 100ml heißem Wasser.
  3. Fülle die Masse in eine backofenfeste, erhöhte Form von circa 18cm Ø.
  4. Lasse deinen Kuchen circa 20-25 Minuten backen und anschließend etwas abkühlen. 5. Genieße dein Backwerk in vollen Zügen!

Mikrowellenvariante:

  1. Vermenge 2 Löffel des beiliegen Messlöffels (70g) der Yummy Mummy Cake – Backmischung klumpfrei mit 100ml heißem Wasser.
  2. Fülle die Masse in eine mikrowellengeeignete, erhöhte Form von circa 18cm Ø.
  3. Lasse deinen Kuchen bei circa 800 Watt etwa 2 Minuten in der Mikrowelle backen und anschließend etwas abkühlen.
  4. Genieße dein Backwerk in vollen Zügen!


Deiner eigenen Kreativität sind bei der Zubereitung keinerlei Grenzen gesetzt. Du kannst unseren Yummy Mummy Cake zum Beispiel nach Belieben mit Yummy Mummy Sweet'n Flavour, Früchten, Nüssen, Samen und Gewürzen pimpen.

Ein paar solcher beispielhaften Rezeptinspirationen findest du hier:

Deiner eigenen Kreativität sind bei der Zubereitung keinerlei Grenzen gesetzt. Du kannst unseren Yummy Mummy Cake zum Beispiel nach Belieben mit Yummy Mummy Sweet'n Flavour, Früchten, Nüssen, Samen und Gewürzen pimpen. Folgend haben wir dir für alle Geschmacksrichtungen je 2-3 Rezepte zur Inspiration zusammengestellt.

Vanille-Mandarinen-Cheesecake

Zutaten:

  • 1 Portion Yummy Mummy Cake Vanille
  • 250g Frischkäse
  • 50ml Milch
  • 1 gehäufter TL Stärke
  • 2 Löffel Yummy Mummy Vanilla
  • 2 EL Mandarinenscheiben (Dose, abgetropft)


Zubereitung:

  1. Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Den Kuchenteig nach Packungsanweisung in einer Form zubereiten und 12 Minuten backen.
  3. In der Zwischenzeit das Topping zubereiten. Dafür Frischkäse, Milch, Stärke sowie Yummy Mummy Vanilla zu einem glatten Teig mixen.
  4. Das Topping auf den Kuchen streichen und die Mandarinenscheiben oben auflegen.
  5. Den Kuchen nochmals für 15 Minuten backen. Tipp: Wenn du den Kuchen kompakter magst, lasse ihn komplett auskühlen.

Bienenstich

Zutaten:

  • 1 Portion Yummy Mummy Cake Vanille
  • 1 gehäufter EL Puddingpulver Vanille (circa 20g) 250ml Milch
  • 1,5 – 2 Löffel Yummy Mummy Vanilla
  • 1 EL Mandelblättchen


Zubereitung:

  1. Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Den Kuchenteig nach Packungsanweisung in einer Form zubereiten und 12 Minuten backen.
  3. In der Zwischenzeit aus Puddingpulver, Milch und Yummy Mummy Vanilla nach Packungsanweisung den Pudding zubereiten.
  4. Ofen öffnen und die Puddingmasse mittig auf den Kuchen geben (die Masse darf und soll einsinken), anschließend die Mandelblättchen auf dem Kuchen verteilen.
  5. Den Kuchen für weitere 12 - 15 Minuten backen.
  6. Kuchen abkühlen lassen und genießen.

Vanille-Schoko-Cake

Zutaten:

  • 1⁄2 Portion Yummy Mummy Cake Vanille
  • 1⁄2 Portion Yummy Mummy Cake Schoko Wahlweise 1 Löffel Yummy Mummy Choco


Zubereitung:

  1. Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Beide Kuchenteige in separate Schüsseln anrühren.
  3. Schokoteig circa 8-10 Minuten backen.
  4. Den Kuchen herausnehmen und den Vanilleteig darüber geben. Den Vanilleteig mit einem Löffel grob in den Schokoteig einrühren.
  5. Den Kuchen anschließen für weitere 12-14 Minuten backen.
  6. Kuchen etwas abkühlen lassen, nach Wunsch mit Yummy Mummy Choco bestreuen und genießen.

Schoko-Bananen-Cream-Törtchen

Zutaten:

  • 1 Portion Yummy Mummy Cake Schoko
  • 1 Banane
  • Für die Puddingfüllung:
  • 1 gehäufter EL Puddingpulver Schoko (circa 20g) 250ml Milch
  • 1,5 – 2 Löffel Yummy Mummy Choco
  • Für die alternative Frischkäsefüllung
  • 200g Frischkäse
  • 3 Löffel Yummy Mummy Choco


Zubereitung:

  1. Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Den Kuchenteig nach Packungsanweisung in einer Silikon-Form von circa 12-15 cm Durchmesser zubereiten und 13 Minuten backen.
  3. Die Banane schälen und in Scheiben schneiden.
  4. Den Kuchen mit der Hälfte der Bananenscheiben belegen und weitere 12 Minuten backen.
  5. Kuchen aus dem Ofen nehmen und komplett auskühlen lassen.
  6. In der Zwischenzeit die Pudding- oder Frischkäsefüllung zubereiten.
  7. Für die Puddingfüllung aus Puddingpulver, Milch und Yummy Mummy Choco nach Packungsanweisung den Pudding zubereiten.
  8. Für die Frischkäsefüllung den Frischkäse mit Yummy Mummy Choco cremig rühren.
  9. Kuchen aus der Silikonform nehmen und längs aufschneiden. Kuchenhälfte mit Füllung bestreichen und die restlichen Bananenscheiben oben auflegen. Mit zweiter Kuchenhälfte schließen.

Tipp: Für noch mehr Schokogenuss: Kuchen mit Yummy Mummy Choco bestreuen.


Schoko-Bananen-Bowl

Zutaten:

  • 1 Portion Yummy Mummy Cake Schoko 1 Banane


Zubereitung:

  1. Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Den Kuchenteig nach Packungsanweisung zubereiten und 13 Minuten backen.
  3. Die Banane schälen und in Scheiben schneiden.
  4. Den Kuchen mit den Bananenscheiben belegen und weitere 12 Minuten backen.

Cinnamon Roll Bowl

Zutaten:

  • 1 Portion Yummy Mummy Cake Vanille oder Christmas
  • 50g gemahlene Mandeln
  • Wahlweise 1,5 Löffel Yummy Mummy Cinnamon Roll Für das Topping:
  • 2 EL Frischkäse
  • 1 TL Mandelmus
  • 1 Löffel Yummy Mummy Cinnamon Roll
  • 1 TL Wasser


Zubereitung:

  1. Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Den Kuchenteig zusammen mit den gemahlenen Mandeln und wahlweise Yummy Mummy Cinnamon Roll nach Packungsanweisung zubereiten und 20 Minuten backen.
  3. In der Zwischenzeit die Zutaten für das Topping mixen und auf dem noch warmen Kuchen mit einem Löffel verteilen.
  4. Kuchen lauwarm genießen.

Lebkuchen Bowl

Zutaten:

  • 1 Portion Yummy Mummy Cake Schoko oder Christmas 70g gemahlene Haselnüsse
  • Wahlweise 1⁄2 Löffel Yummy Mummy Cinnamon Roll Für das Topping:
  • 3-4 Datteln (entsteint und eingeweicht)
  • 2 EL Aprikosenmarmelade
  • 2 Löffel Yummy Mummy Choco
  • 1 TL Pflanzenöl


Zubereitung:

  1. Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Den Kuchenteig zusammen mit den gemahlenen Haselnüssen und wahlweise Yummy Mummy Cinnamon Roll nach Packungsanweisung zubereiten und 23-25 Minuten backen.
  3. In der Zwischenzeit die Zutaten für das Topping in einer Küchenmaschine cremig mixen.
  4. Kuchen etwas abkühlen lassen und mit dem Topping gleichmäßig bestreichen.

Christmas-Cake mit Choco-Nut-Oat-Crumble

Zutaten:

  • 1 Portion Yummy Mummy Cake Christmas
  • 3 Datteln (entsteint und eingeweicht) oder 3 EL Sirup (z.B. Dattelsirup) 4 EL Haferflocken
  • 1 EL Nüsse nach Wahl
  • 1 Löffel Yummy Mummy Choco
  • Wahlweise 1 Löffel Yummy Mummy Cinnamon Roll

      
Zubereitung:

  1. Den Kuchenteig nach Packungsanweisung in einer Form zubereiten und zur Seite stellen.
  2. Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  3. Für den Crumble Datteln oder Sirup, Haferflocken, Nüsse nach Wahl und Yummy Mummy Choco sowie wahlweise Mummy Cinnamon Roll in einer Küchenmaschine zu einem knetbaren Teig mixen.
  4. Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  5. Den Cake für 10 min backen.
  6. Ofen öffnen und den Crumble grob auf dem Kuchen verteilen.
  7. Kuchen weitere 12-15 Minuten backen.
  8. Kuchen abkühlen lassen und genießen.