HAPPY LIFE – FEMALENDO+ COMPLEX

Nahrungsergänzungsmittel – der tägliche Vitalstoffkomplex für die Frau. Getränk mit Vitaminen und wertgebenden pflanzlichen Inhaltsstoffen.

EUR 47,00
inkl. 7 % USt

  • zzgl. Versandkosten
  • EUR 13,82 pro 100 Gramm
  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Lieferzeit 7-20 Tage

Zahlungsweisen

PayPal, Lastschrift, Kreditkarte, Rechnung Sofort.

Produktbeschreibung

FEMALENDO – der tägliche Vitalstoffkomplex wurde primär für Frauen mit PCO-Syndrom, Endometriose sowie Myom- und Zystenbeschwerden oder ähnlichen Symptomen kreiert.

FEMALENDO haben wir mit dem Ziel entwickelt, deine Hormonbalance bestmöglich zu unterstützen.

FEMALENDO ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit optimaler Dosierung basierend auf wissenschaftlichen Studien.

Die Wissenschaft nimmt an, dass dir die Inhaltsstoffe unseres FEMALENDO dabei helfen könnten, PCO-Syndrom-, Endometriose-, Myom- und Zystenbeschwerden zu lindern.

Die Zusammensetzung an Inhaltsstoffen haben wir auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse konzipiert, damit du bestmöglich von FEMALENDO profitieren kannst.

  • FEMALENDO ist frei von zugesetztem Zucker und synthetischen Süßstoffen.
  • FEMALENDO ist frei von Gluten und ist zu 100% vegan.
  • FEMALENDO ist einfach in Wasser auflösbar, d.h. du musst keine großen Kapseln schlucken.
  • Die hochwertigen Inhaltsstoffe von unserem FEMALENDO stammen aus einem kontrollierten Herstellungsprozess in Deutschland.

 

Auszug der Inhaltsstoffe im Überblick

Inositol erfüllt im Körper viele wichtige Funktionen, beispielsweise im Bereich des Fettstoffwechsels und des Hormonhaushalts. Inositol könnte laut aktueller Studienlage dabei helfen, die Eizellqualität zu verbessern (vgl. Studie 1). Des Weiteren wurde die Schlussfolgerung gezogen, dass sich Inositol positiv bei der Verbesserung der Eierstockfunktion auswirken könnte (vgl. Studie 2). Außerdem wird angenommen, dass Inositol den Blutzuckerspiegel regulieren und Bluthochdruck verbessern könnte (vgl. Studie 3+4). Früher wurde Inositol zu den B-Vitaminen gezählt. Inzwischen gilt es als vitaminähnliche Substanz, da es der Körper selbst herstellen kann. Eine Nahrungsergänzung ist bei vitaminähnlichen Stoffen sinnvoll, da die Eigenproduktion möglicherweise nicht ausreicht. Leidest du unter einem PCO-Syndrom oder einer Endometriose, kann es, gemäß den oben genannten Studien, sinnvoll sein, deine Nahrung mit Inositol zu ergänzen.

N-Acetyl-L-Carnitin-Hydrochlorid ist ein Stoff, der zur Energiegewinnung benötigt wird und hat wichtige Funktionen im Körper. L-Carnitin unterstützt die Leber und Nieren bei der Entgiftung. L-Carnitin stärkt das Immunsystem. L-Carnitin regt die Fettverbrennung und den Fettstoffwechsel an. Laut Studienlage könnte die Einnahme von L-Carnitin einen positiven Effekt bei einer Insulinresistenz haben (vgl. Studie 5). Die Einnahme von L-Carnitin bei der Behandlung des PCO-Syndroms könnte sowohl den Eisprung fördern als auch das Lipidprofil sowie den Body-Mass-Index verbessern (vgl. Studie 6+7).

N-Acetyl-L-Cystein (NAC) ist die Vorstufe des Antioxidans Glutathion (entgiftet, stärkt das Immunsystem, regeneriert andere Antioxidantien). Studien haben untersucht, dass NAC die Endometriose der Eierstöcke wirksam behandeln kann. Eine Verringerung der Zystengröße und der Erhaltung der Fruchtbarkeit könnte durch die regelmäßige Einnahme von NAC unterstützt werden (vgl. Studie 8).

Coenzym Q10 spielt eine wichtige Rolle bei der Energiegewinnung. Es stärkt Herz, Nerven und das Immunsystem. In Bezug auf das PCO-Syndrom deuten Studien an, dass die Einnahme von Q10 positive Auswirkungen auf den Zucker- und Fettstoffwechsel haben könnte und somit den Gesundheitszustand verbessern könnte (vgl. Studie 9). Außerdem wurde gezeigt, dass die Supplementierung mit Coenzym Q10 bei einem altersbedingten Rückgang der Qualität und Quantität der Eizellen helfen könnte (vgl. Studie 10).

Resveratrol soll sich besonders gut auf das Herz-Kreislauf-System auswirken. Resveratrol ist aufgrund seiner entzündungshemmenden Eigenschaften auch bei chronisch entzündlichen Erkrankungen empfehlenswert. Resveratrol gilt als ein Pflanzenstoff mit östrogenähnlicher Wirkung, so dass es zudem bei manchen Hormonstörungen eingenommen werden könnte. Eine Studie fand heraus, dass Resveratrol die Entwicklung von Blutgefäßen verringert, die das Wachstum der Endometriose begünstigen. Demnach stelle Resveratrol ein Stoff dar, der bei der Therapie von Endometriose eingesetzt werden könnte (vgl. Studie 11).

Folsäure muss mit der Nahrung zugeführt werden. Folsäure hat eine wichtige Funktion bei der Zellteilung und trägt zu einer normalen Blutbildung bei. Folsäure trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei und ermöglicht den Stoffwechsel von Aminosäuren. Darüber hinaus ist Folsäure wichtig für das Wachstum und die gesunde Entwicklung eines ungeborenen Kindes.

Eine FEMALENDO®– Packung versorgt dich für mindestens einen Monat.

Inhalt: 340g
 

Verzehrempfehlung

10g (1 gehäufter Messlöffel) FEMALENDO® in ca. 300ml Wasser oder Direktsaft einrühren.

  1. Du darfst es verdünnen, wie du magst. Beispielsweise auf 1 Liter und auch über den Tag verteilt trinken.
  2. Du kannst FEMALENDO® auch in Direktsaft einrühren. 10 Minuten stehen lassen, dann löst es sich wunderbar auf, anschließend umrühren – fertig!
  3. Du kannst dir FEMALENDO® auch als Schorle zubereiten.
  4. Für eine optimale Kombination und maximale Wirkstoffentfaltung kannst du FEMALENDO in dein Happy Life Immun Balance bzw. Female Balance – Drink einrühren.
  5. Du darfst es auch aufteilen, z.B. morgens 1 Glas zum Frühstück auf 500 ml und abends zum Abendessen ein Glas auf 500 ml.


Studien zu den Inhaltsstoffen

  1. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/21608442/
  2. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/15206484/
  3. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/15251831/
  4. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/19499845/
  5. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/20530934/
  6. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/31273783/
  7. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/25015747/
  8. https://www.hindawi.com/journals/ecam/2013/240702/
  9. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/27911471/
  10. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/26111777/
  11. Human Reproduction Volume 28, Ausgabe 5. (Mai 2013), p. 1339-1347

 

WUSSTEST DU EIGENTLICH, DASS...

wir ein Familienunternehmen sind, in welchem sich Groß und Klein tatkräftig unterstützen?

unsere Mitarbeiter faire Löhne und jede Menge Benefits erhalten?

wir alle Prozesse und Abteilungen inhouse behalten und somit jede Menge faire Arbeitsplätze schaffen?

wir ausschließlich Rohstoffe verwenden, welche zertifziert sind und unabhängig laborgeprüft sind?

unsere Produktdosen aus rPET (recycelter Kunststoff) bestehen?

wir deine Bestellung klimaneutral versenden?

wir ressourcenschonende Verpackungen und Füllmaterialien verwenden?

wir ausschließlich regional in Deutschland produzieren?

es von der Idee bis zum Produktrelease mehrere Monate dauert?

wir eine rekordverdächtige Kundenzufriedenheit haben?