YUMMY MUMMY Sweet‘n Flavour - CINNAMON ROLL

YUMMY MUMMY CINNAMON ROLL - Das Geschmackspulver Cinnamon Roll mit echtem Ceylon Zimt pimpt deine Speisen mit den unverwechselbaren Aromen frisch gebackener Zimtrollen!

EUR 23,00
inkl. 7 % USt

  • zzgl. Versandkosten
  • EUR 9,20 pro 100 Gramm
  • Derzeit nicht lieferbar Derzeit nicht lieferbar

Zur Zeit leider ausverkauft.

Zahlungsweisen

PayPal, Lastschrift, Kreditkarte, Rechnung Sofort.

Produktbeschreibung

YUMMY MUMMY CINNAMON ROLL - Das Geschmackspulver Cinnamon Roll mit echtem Ceylon Zimt pimpt deine Speisen mit den unverwechselbaren Aromen frisch gebackener Zimtrollen!

Yummy Mummy sind geschmacksintensivierende Pulver, welche von Alex und mir entwickelt wurden, weil wir von den bisherigen Produkten auf dem Markt aufgrund ihrer chemischen Zusätze sowie der künstlichen Geschmäcke mehr als enttäuscht sind.
Wir haben es geschafft, mit Yummy Mummy eine bekömmliche Alternative zu schaffen, die vollkommen frei von synthetischen Süßstoffen, Palmöl und Industriezucker ist. Aufgrund des resoluten Verzichtes auf chemische Süßkraftverstärker ist die Süßkraft von Yummy Mummy zwar etwas geringer als bei herkömmlichen Flavour-Produkten, jedoch bringt dies den weiteren Vorteil mit sich, dass die Natürlichkeit deiner Speisen nicht überdeckt, sondern geschmacklich unterstrichen wird. Yummy Mummy wird dich und deine Familie begeistern.

Du kannst Yummy Mummy in Quark, Joghurt, Porridge usw. rühren oder einfach mit etwas Flüssigkeit vermengen und in dein Gericht geben. Yummy Mummy eignet sich zudem hervorragend zum Backen.

Du findest in meinem YUMMY MUMMY Buch einige Rezepte, bei welchen ich dir in der Zutatenauflistung die Verwendung von Yummy Mummy empfehle.

Yummy Mummy ist sehr gut verträglich für Kinder und Erwachsene. Yummy Mummy ist in mehreren köstlichen Geschmacksrichtungen erhältlich.

Rezeptideen:

Marzipankartoffeln

Zutaten:
200g Mandeln (blanchiert oder bereits gemahlene Mandeln verwenden) 100g getrocknete Datteln
2-3 Löffel Yummy Mummy Choco oder Cinnamon Roll

Zubereitung
1. Datteln entsteinen in heißem Wasser für mindestens 10 Min. einweichen. (Tipp: Datteln am Vortag bereits in kaltes Wasser geben.)
2. Die eingeweichten Datteln ohne Einweichwasser cremig pürieren. Hierfür eignet sich ein Pürierstab.
3. Mandeln trocken topfen und in einen Foodprozessor geben.
4. 1 Löffel Yummy Mummy Choco oder Cinnamon Roll hinzufügen und alle Zutaten zu einer gleichmäßigen Masse mixen.
5. Restliches Yummy Mummy Choco oder Cinnamon Roll auf einem kleinen Teller geben.
6. Marzipanmasse zu kleinen Kugeln formen und im Yummy Mummy wälzen.
7. Marzipankartoffeln luftdicht und kühl lagern.

MONKEY BREAD

Zutaten:
50g Dinkelmehl 630
4g Backpulver
20g Magerquark
25ml Milch
1 Löffel Yummy Mummy Cinnamon Roll oder Yummy Mummy Vanilla Wahlweise Zimt und Erythrit zum Wälzen

Zubereitung
1. Zutaten für den Teig vermischen.
2. Kleine Kugeln formen, in der Zimt-Erythrit-Mischung wälzen und die Kugeln in eine kleine Schale geben.
3. Bei 800 Watt ca.1 Minute in der Mikrowelle garen und noch warm genießen. 

Stollen

Zutaten:
80ml Milch
1 Päckchen Trockenhefe
120g Dinkelvollkornmehl
50g gemahlen Mandeln
30g Kokosmehl
1 Bio Orange (Saft sowie Abrieb der Schale) 1 Bio Zitrone (Abrieb der Schale)
80g Rosinen
1 EL Nussmus
50g gehackte Mandeln
1 Löffel Yummy Mummy Bratapfel
1 Löffel Yummy Mummy Cinnamon Roll

Zubereitung:
1. Rosinen für ca. 10 Minuten in kochendem Wasser einweichen, anschließend abgießen.
2. Schale der Orange und Zitrone als Abrieb für den Teig benutzen.
3. Trockenhefe und lauwarme Milch in einer Tasse anrühren und 10 Min. warten, bis die Hefe in der Milch aktiviert ist.
4. Dinkelvollkornmehl, gemahlene Mandeln, Kokosmehl, Hefegemisch, Nussmus, gehackte Mandeln, eingeweichte Rosinen inkl. dem Orangensaft, Zitronen- und Orangenabrieb sowie Yummy Mummy's in eine Rührschüssel geben und mit einem Mixer mit Knethaken zu einem Teig verarbeiten.
5. Teig in einer abgedeckten Schüssel für 30 Min. an einem warmen Ort gehen lassen, bis der Teig leicht aufgegangen ist. In der Zwischenzeit den Backofen auf 175°C vorheizen.
6. Je nach Backofenleistung für ca. 20 Min. bis sie goldbraun sind. Je nach Größe des Stollens verlängert sich die Backzeit um 10 min.
7. Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und dann erst abschneiden.
8. Nach Wunsch mit etwas Cinnamon Roll bestreuen.

Christmas-Schmarrn

Zutaten:
2 Eiweiß
130g Dinkelmehl 630
7g Backpulver
150ml Milch
2 Löffel Yummy Mummy Cinnamon Roll Wahlweise ein paar Rosinen und Mandelblättchen Etwas Rapsöl

Zubereitung:
1. Eiweiß aufschlagen.
2. Mehl, Backpulver, Milch und Yummy Mummy Cinnamon Roll mixen, anschließend den Eischnee vorsichtig mit einem Löffel unterheben.
3. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen.

4. Den gesamten Teig in die Pfanne geben, von einer Seite kurz anbraten, wenden und direkt grob zerteilen - Mandelblättchen und Rosinen kurz vor Schluss in die Pfanne geben.

Adventsbrötchen

Zutaten:
150g Dinkelmehl 630
1 Ei
1 EL gehackte Mandeln
2 EL Rosinen
3 EL Mandelblättchen
100g Magerquark
1 gut gehäufter TL Backpulver
1 Löffel Yummy Mummy Cinnamon Roll oder Bratapfel

Zubereitung:
1. Alle Zutaten (bis auf die Mandelblättchen und Rosinen) gut mit den Händen oder einem Rührgerät durchkneten, Rosinen unterheben.
2. 5 Brötchen formen. Auf einem Teller die Mandelblättchen auslegen und die Brötchen einzeln darin wenden, Blättchen etwas festdrücken
3. Die Brötchen auf ein Backblech legen, im vorgeheizten Ofen bei 170°C ca. 22-25 min backen, sie sollten nicht zu dunkel sein.

Weckmänner

Zutaten:
150g Dinkelvollkornmehl
180g Dinkelmehl 630
1 Prise Salz
40g Birkenzucker oder Kokosblütenzucker 30g mildes oder natives Rapsöl
100ml Pflanzenmilch
5 EL Ahornsirup
20g frische Hefe
1 Ei

Zum Verzieren:
Rosinen und Tonpfeifen Yummy Mummy Cinnamon Roll

Zubereitung:
1. Mehlsorten, Birkenzucker und Salz vermischen. Rapsöl vorsichtig in lauwarmer Pflanzenmilch zum Schmelzen bringen, den Ahornsirup einrühren.
2. Die Flüssigkeit sollte nun warm, aber nicht zu warm sein.
3. Die Hefe klumpfrei einrühren und die Mischung zusammen mit dem Ei mit einem elektrischen Knethaken in die Trockenmischung kneten.

4. Den Teig kurz mit den Händen kneten. Sollte er zu trocken sein, 1-2 EL Pflanzenmilch ergänzen, er darf leicht an den Händen kleben.
5. Den Teig zugedeckt an einem angenehm warmen Ort 1 - 2 Stunden gehen lassen.
6. Den Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

7. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig mit bemehlten Händen durchkneten und entweder 1 cm dick ausrollen und ausstechen, oder mit den Händen formen. Rosinen gut eindrücken, Tonpfeifen befestigen.
8. Wahlweise ein Eigelb mit etwas Milch verquirlen und die Weckmänner einpinseln.

9. Die Gestalten in Abständen auf das Blech legen, sie gehen noch auf.
10. Je nach Größe auf mittlerer Schiene 12-15 Minuten backen.
11. Leicht abkühlen lassen und mit Yummy Mummy Cinnamon Roll bestreuen.

Carrotcake

Zutaten:
3 EL Yummy Mummy Bake Cook & Drink 2 Löffel Yummy Mummy Cinnamon Roll 3 EL Birkenzucker
1 Ei
2 EL Mandelmus
1 TL Apfelessig
2 TL Backpulver
150g Dinkelmehl 630
150g geraspelte Karotten
Ca. 50ml Pflanzenmilch

Zubereitung:
Alle Zutaten gründlich vermengen in eine Kastenform geben und bei 180°C Ober und Unterhitze ca. 40-45 min backen lassen (Stäbchenprobe).